e-Handwerk

Jobs:

 

Informieren Sie sich hier über Jobs bei Elektro Stängle

 

Ausbildung zum Elektroniker in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Elektriker“? Das war gestern. Denn die Zukunft gehört den Elektronikern:
Mehr Digital- und Informationstechnik. Spannendere Aufgaben. Und eine hochmoderne Ausbildung, die auch mit der rasanten, technischen Entwicklung mithält.

Für technisch Interessierte ist das die optimale Chance, sich einen echten Traumberuf auszusuchen. Denn wer von komplexer Energietechnik, Computern und digitalen Medien begeistert ist, kann jetzt eine Elektronikerkarriere anstreben und diese mit einer grundsoliden Ausbildung im Handwerk verbinden.

Du willst Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik werden? Dann bist Du hier genau richtig!

Elektro Stängle bildet jedes Jahr mindestens einen Elektroniker aus.

Vielleicht bist Du der nächste!

Einfach kurz anrufen, vorbeischauen oder Bewerbung zuschicken.


Wie wird man Elektroniker?

Zuerst Praktikum bzw. Schnupperwoche.

Auch Wochenpraktikanten und Leute, die einfach nur mal "reinschnuppern" möchten sind willkommen.

Für alle, denen das Praktikum Spass gemacht hat und die sich entschlossen haben, diesen Beruf zu erlernen, geht´s so weiter:

 

Ablauf der Ausbildung:
Nachdem Du ein eine Weile bei uns gearbeitet hast und wir Dich kennen gelernt haben, bieten wir Dir an, einen Vorvertrag mit uns abzuschliessen.
In der gewerblichen Schule in Bietigheim kannst Du einen Test ablegen, ob Du für diesen Beruf auch geeignet bist.
Dann folgt die Anmeldung zur einjährigen Berufsfachschule.
Du machst Deinen Haupt- oder Realschulabschluss und kannst in den Schulferien bei uns arbeiten.
Das erste Jahr der Ausbildung findet in der Berufsfachschule in Bietigheim in Vollzeit statt. Einmal in der Woche arbeitest Du im Betrieb.
Insgesamt dauert die Ausbildung 3 ½  Jahre, bei guten Noten kann aber auch verkürzt werden.

Im zweiten bis vierten Lehrjahr bist Du bei ins im Betrieb zur Ausbildung. Vom ersten Tag an gehst Du mit zu den Kunden. Schule findet in dieser Zeit ein bis zweimal die Woche statt. Regelmässig nimmst Du an überbetrieblichen Ausbildungen teil.

Unter Tätigkeitsfeld siehst Du, warum die Ausbildung bei uns so abwechslungsreich ist und so viel Spass macht.

 

- Arbeitsstelle für einen gelernten Elektroinstallateur / Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Sie sind gelernter Elektroinstallateur und suchen eine neue Stelle?

Fragen Sie bei uns nach!

Wir benötigen immer wieder tatkräftige Unterstützung. Evtl. auch Teilzeit oder stundenweise.